Herzlich willkommen bei den Glückshunden!

Ihre Hundeschule in Hamburgs Westen

 

 

Hier finden Sie alles rund um das Thema Hundeerziehung und –training: von der Welpengruppe über Erziehungsberatung und Einzeltraining bis hin zu artgerechten Beschäftigungsmöglichkeiten.

Aktuelles und CoVid 19

 

 Aktuelle Corona-Verordnung:

 

Im Moment sind Gruppen mit Erziehungsinhalten weiter zulässig.

Das gilt für Welpen-, Junghunde- und Erziehungsgruppen, nicht für Beschäftigung.

Im Hinblick auf das aktuelle Infektionsgeschehen und aus Rücksichtnahme auf evtl. gefährdete Bevölkerungsgruppen gelten folgende Regeln:

-Pro Hund kann nur eine Person an der Gruppe teilnehmen;

-Abstand von min. 2 Metern, auch vor und nach der Gruppe;

-Bringt bitte Masken mit, die werden wir aufsetzen sobald der Mindestabstand nicht mehr gewahrt werden kann;

 

Sollten die Maßnahmen weiter angezogen werden müssen und die Gruppen im Laufe der nächsten Wochen nicht mehr draussen stattfinden können, gehen wir live auf Zoom online.

Das hat sich in der letzten Corona-Phase im Frühling als äußerst effektiv erwiesen und hilft auf jeden Fall, in dieser wichtige frühen Entwicklungsphase alle Themen und Fragen abzudecken und Übungen an die Hand zu geben.

 

In der Welpengruppe sind dieses Jahr nur noch wenige Plätze frei: Samstags bei den großen Rassen ab 28.11., sonst Warteliste bis Januar, kleine Rassen 1 Platz ab 19.12., Mittwochs gibt es noch Kapazitäten. Anmeldungen können ab jetzt entgegengenommen werden.

 

Für den Herbst gibt es neue  Beschäftigungskurse online gegen die Langeweile und neue Abendvorträge als Webinar bei Zoom.

Neu bei den Erziehungskursen ist der Leinenführigkeitskurs, es gibt neue Termine für die Theorieabende Welpen und Junghunde (auch für Neukunden oder solche die es werden wollen).

Wer keine Neuigkeiten verpassen will meldet sich bei mir für den Newsletter an :)

Einzelstunden draussen gibt es nach wie vor, die Möglichkeit , sich online zu verabreden bleibt bestehen - bei Fragen oder zum anmelden erreicht ihr mich wie gewohnt einfach per Mail oder Telefon  :)

Ich freu mich auf euch!

Eure Verena

 

"Das letzte Wort über die Wunder des Hundes ist noch nicht geschrieben"

Jack London

Erziehung bedeutet Freiheit

Damit Sie als Hundebesitzer mit gutem Gefühl Freiheiten geben können, ist es wichtig, Grenzen setzen zu können, die der Hund akzeptiert.

Ein gut sitzender Rückruf zum Beispiel gibt den sicheren Rahmen für großzügigen Freilauf, ein sicheres „Nein“ gibt Raum für Großzügigkeit und ein „gut erzogener“ Hund bedeutet entspanntes Beisammensein mit anderen Menschen und Tieren.

Wissenswertes über mich, meine Angebote und meine Qualifikation finden Sie auf den folgenden Seiten.